Boge weiht intelligente Fabrik ein

Neue Fertigungslinie für mehr Produktivität

Innovativ, einzigartig und kun- denindividuell – dafür steht das Design des High Speed Turbokompressors Boge HST. Bei mehr als 100.000 Umdrehungen pro Minute im Einsatz muss jedes Bauteil sitzen. Um jederzeit eine qualitativ einwandfreie Fertigung zu ermöglichen, hat Boge Kompressoren rund 2 Millionen Euro in eine intelligente Produktion in Bielefeld investiert.

Auf 2.000 m2 ist jetzt eine Fertigungsstrecke in Betrieb gegangen, die Bauteile, Technik und Mensch miteinander verbindet. Eine Kombination aus Digitalisierung, Automation und Hand- werk ist die Lösung, um den HST sowohl variantenreich als auch prozesssicher zu fertigen – unabhängig vom Erfahrungsschatz der Mitarbeiter.

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren