Adler erhält Lieferanten-Oscar der FLG

Einmal jährlich hebt die 1999 gegründeten Fenster-Leistungsgemeinschaft FLG, ein Zusammenschluss 21 mittelständischer Fenster- und Fassadenhersteller aus Deutschland, den besten Zulieferer der Branche aufs Podium. Den Lieferanten-Oscar erhält jener Lieferant, der in Kriterien wie Qualität und Innovationskraft, Preisgestaltung und Zuverlässigkeit die höchsten Bewertungen erzielt – eine Auszeichnung, die in diesem Jahr Adler zuteilwurde.

Mit der Geschäftsführerin Andrea Berghofer freuten sich das Adler-Verkaufsteam für den Fenster-Bereich und der Verkaufsleiter Bernd Pichler. (Bild: Adler)

Im Rahmen eines festlichen Gala-Abends in der Holzerlebniswelt  FeuerWerk in Fügen nahm Geschäftsführerin Andrea Berghofer stellvertretend für das gesamte Adler-Team den gläsernen „Lieferanten-Oscar“ von FLG-Vertreter Reiner Stöckel entgegen. Die Laudatio hielt Christoph Höhbauer, Geschäftsführer des gleichnamigen Fenster- und Wintergartenherstellers. Er unterstrich, dass in der Zusammenarbeit nicht nur Professionalität und Verlässlichkeit ausschlaggebend sind, sondern auch die Emotion, die Leidenschaft für das perfekte Ergebnis, die Kunden und Lieferanten verbindet.

Im Namen des Teams dankte Geschäftsführerin Andrea Berghofer für die Auszeichnung: „Jede Zusammenarbeit baut auf Vertrauen auf. Uns ist es wichtig, unseren Kunden ein verlässlicher Partner zu sein, der sie bei der Lösung ihrer Probleme und Anforderungen unterstützt und ihnen höchste Qualität und kompetenten Service zu fairen Preisen bietet. Der Lieferanten-Oscar der FLG ermutigt uns, diese Philosophie auch in Zukunft engagiert zu verfolgen.“

Surface-News

Der Newsletter der Oberflächenbranche - kostenfrei die Surface-News bestellen!

Jetzt abonnieren