Aktuelle News aus der Welt der Oberflächentechnik, werktäglich neu erstellt von der mo-Online-Redaktion. Für News-Einsendungen beachten Sie bitte unsere Autorenrichtlinien.

Mit der Akquisition von Asti, einem Hersteller mobiler Roboter, erweitert ABB das bestehende Automatisierungsportfolio. ABB will so Zugang zu neuen Industriesegmenten gewinnen.

weiterlesen

Die Leitmesse der internationalen Lack- und Farbenindustrie findet nicht wie geplant im September 2021 statt. Darüber informiert Vincentz Network, Veranstalter der European Coatings Show, gemeinsam mit der NürnbergMesse.

weiterlesen

Auf der Informationsplattform des Verbandes können sich Interessierte zum Thema Aus- und Weiterbildung in der Lack- und Druckfarbenindustrie umfassend informieren.

weiterlesen

Transportfahrzeuge mit GFK-Oberflächen von Lamilux transportieren empfindliche Impfstoffe in die Impfzentren. Die Deckschichten schützen vor Stößen, Verunreinigungen und vor allem Temperaturschwankungen.

weiterlesen

Dr. Lutz Aschke ist neuer CFO/CIO der Mahr-Gruppe. Der promovierte Physiker wechselte von Trumpf zu dem Messtechnik-Spezialisten.

weiterlesen

Laut einer Analyse von Chem Research verlief die Entwicklung der Hersteller von Farben und Lacken im 1. Quartal 2021 höchst unterschiedlich.

weiterlesen

Das IFO Institut für Oberflächentechnik hat in China/Hangzhou seinen Standort ausgebaut. Es entstand ein neues Labor mit tausend Quadratmetern Fläche.

weiterlesen

Der Unternehmensbereich Coatings der BASF führt Refinity ein, eine neue cloudbasierte digitale Kundenplattform. Sie unterstützt beim Finden von Farbtönen, Schulung und Support.

weiterlesen

Pixel Paint von ABB, eine overspray-freie Robotiklösung für die Automobilindustrie, hat den Award „Innovation and Entrepreneurship in Robotics & Automation“ (IERA) erhalten. Dieser würdigt herausragende Leistungen in der Roboter- und Automatisierungstechnik.

weiterlesen

BASF und Umicore haben eine nicht-exklusive Patent-Kreuzlizenzvereinbarung zu Kathodenmaterialien und deren Vorprodukten abgeschlossen.

weiterlesen

Dr. Andreas Förster ist neuer Geschäftsführer der Dechema. Gleichzeitig erhält die Geschäftsstelle eine neue Struktur.

weiterlesen

Durch die Überarbeitung der europaweit gültigen BREF-Dokumente nehmen die VOA-Mitgliedsunternehmen Einfluss auf die Zukunft der Oberflächenveredelungsbranche in Europa.

weiterlesen

Um der Elektronikindustrie künftig ein System aus Vorbehandlungsprozessen und Inkjet-Lötstopplack anbieten zu können, kooperiert der Beschichtungsspezialist Peters mit dem Chemie-Unternehmen Atotech.

weiterlesen

Das Portfolio der beschichtpunkt GmbH hat eine breite Auswahl an Equipment für die Nasslackbeschichtung zu bieten. Es umfasst unter anderem Hand- und Automatikpistolen, Pumpen und konfigurierbare Spraypacks im Nieder- und Hochdruckbereich.

weiterlesen

Die BIA Gruppe hat die Leitung ihres Werkes in der Slowakei mit Simon Skarabis besetzt. Skarabis plant die Prozesse entlang des Shopfloors neu zu organisieren.

weiterlesen

Die SEH Engineering GmbH baut Förderanlagen ab sofort modular auf. Für jede logistische Funktion können eine oder mehrere Komponenten eingesetzt werden.

weiterlesen

Premiere der neuen Fachmesse GrindingHub ist vom 17. bis 20. Mai 2022. Die Veranstalter widmen der neuen Schleiftechnik-Messe vier Hallen des Stuttgarter Messegeländes.

weiterlesen

Die Akquisition des Spezialisten für die zerstörungsfreie Messung von Isolationsbeschichtungen soll die technische Position des Schichtdickenmesstechnik-Unternehmens Coatmaster stärken.

weiterlesen

Seit Anfang Juni ist Mathias Schöttke Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der BASF Coatings GmbH in Münster. Global leitet er den Bereich Human Resources für den gesamten Unternehmensbereich Coatings.

weiterlesen

Mit sicherheitstechnischen Produkten können Risiken durch Druckluft vermieden werden. Der Technische Handel berät, welche Anwendungen Sicherheit für die Mitarbeiter garantieren.

weiterlesen

Anzeige