Effektives Laserreinigen von Emag LaserTec

Reinigen und Vorbehandeln | Erstellt von BA

Laserreinigen von Emag LaserTec lässt sich in den Parametern flexibel konfigurieren und perfekt an den Grad der Verschmutzung und das gewünschte Ergebnis anpassen. Außerdem werden nur definierte Flächen und Geometrien gereinigt oder entschichtet.

Emag LaserTec realisiert Maschinenbau-Lösungen für die Laserreinigung. Im Zentrum steht dabei die Laserreinigungsmaschine LC 4 für Bauteile mit maximalem Durchmesser von 200 Millimetern. Sie vereint alle Komponenten auf 4,5 Quadratmetern. Für effiziente Abläufe sorgt ein hocheffizienter 200-Watt-Laser, der nur wenige Sekunden pro Bauteil eingeschaltet wird. Die Maschine kommt sowohl in ganzheitlichen Produktionslinien als auch alleinstehend zum Einsatz. Dazu verfügt sie über einen Rundtisch, der getrennt vom Arbeitsbereich ist und automatisch be- bzw. entladen wird. Zudem ist es möglich, zwei Bauteile gleichzeitig zu spannen, während zwei weitere den Reinigungsprozess durchlaufen.

Mit Hilfe der EC-Clean-Software von Emag wird das Laserreinigen zu einem leicht handhabbaren Prozess. Alle Einstellungen - Laser- und Scannerparameter, Geometrie oder Vorschubgeschwindigkeit - kann der Anlagenführer mit dieser Lösung beeinflussen. Dabei unterstützt EC-Clean ihn bei der Auswahl. Wenige Einstellungen genügen, alles andere wird automatisch berechnet oder der internen Technologie-Datenbank entnommen.

 

Zurück