• Home
  • Aktuell
  • H2O GmbH auf dem imh Jahresforum Pulverbeschichtung

H2O GmbH auf dem imh Jahresforum Pulverbeschichtung

Sparen und gleichzeitig die Lackierqualität verbessern – wie das geht, zeigt die H2O GmbH auf dem imh Jahresforum Pulverbeschichtung am 13. und 14. März in Wien.

H20 demonstriert auf dem imh Jahresforum Pulverbeschichtung, wie man bessere Spülwasserqualität erreicht (Bild: Astrid Bartl)

Im Fokus des Jahresforums Pulverbeschichtung in Wien steht die Herausforderung, Einsparpotentiale zu nutzen, ohne dabei die Lackierqualität aus den Augen zu verlieren. Ganz nach dem Motto „Aus der Praxis, für die Praxis“ bieten verschiedene Forumsvorträge einen Einblick in vielfältige Fachprobleme und liefern neue Entwicklungslösungen.

Mit dabei ist auch Thomas Nadler, Experte für abwasserfreie Produktion bei der H2O GmbH. Er beleuchtet am praktischen Beispiel der umdasch Store Makers GmbH, wie die effiziente Spülwasseraufbereitung mit Vacudest Vakuumdestillationssystemen Kosten in der Lackiervorbehandlung spart und die Beschichtungsqualität erhöht.