Auszeichnung mit BYK-Preis

Die Preisträger (v.l.n.r.): Patrick Eckenbrecht, Rahel Butz, Sarah Wittke, Fabian Zöphel und Michael Bickel von BYK. (Bild: BYK)

Im Rahmen der Abschlussfeierlichkeiten der staatlich geprüften Lacktechnikerinnen und Lacktechniker der Fachschule für Lacktechnik, Stuttgart, wurde auch der BYK-Preis für die beste Technikerarbeit in Verbindung mit der besten Präsentation überreicht. So zeichnete Michael Bickel, langjähriger BYK-Mitarbeiter, das Team um Rahel Butz, Patrick Eckenbrecht, Sarah Wittke und Fabian Zöphel für die „Entwicklung eines wässrigen, dekorativen Holzbeschichtungssystems mit Beflammeffekt“ mit dem Preis aus. Die Auszeichnung wurde in diesem Jahr bereits zum 21. Mal in Folge von BYK verliehen – ein Zeichen für die gute und enge Zusammenarbeit zwischen Bildung und Wirtschaft.