Neue Lösungen im Bereich Pharmaindustrie

Bild: IST METZ GmbH

IST Metz bietet eine große Bandbreite an Produkten zur Aushärtung von Lacken, Klebstoffen und Beschichtungen mittels UV- und UV-LED-Technologie. Mit der Aushärtung durch UV-Licht wird eine hohe Festigkeit und Beständigkeit erreicht. Neueste Entwicklung im Bereich der LED-UV-Technologie, die auf der ECS vorgestellt wird, ist das mobile UV LED Handgerät HANDcure für die Punkt- und Flächenbestrahlung. Das HANDcure wird typisch im Bereich der Vernetzung und Detektion eingesetzt. Auf Basis akkubetriebener Elektrowerkzeuge des Nürtinger Werkzeugspezialisten metabo hat IST das HANDcure
entwickelt und vertreibt es exklusiv. Das Gerät verfügt über einen Spektralbereich von 365 nm
bis 415 nm und wiegt in der Grundausführung 1,0 kg. Damit ist ein ermüdungsfreies Arbeiten in unterschiedlichsten Einsatzbereichen gewährleistet.

www.ist-uv.de