Christoph Garlichs verstärkt Verkaufsaußendienst von Peters

Seit dem 1. Januar 2019 erhält der Verkaufsaußendienst der Lackwerke Peters unter der Leitung von Michael Kollasa zusätzliche Verstärkung aus den eigenen Reihen: Christoph Garlichs, zuvor als Kundenbetreuer tätig, wechselt in den Außendienst.

Verstärkt den Verkaufsaußendienst von Peters: Christoph Garlichs (Foto: Lackwerke Peters)

Herr Garlichs wird die eigenverantwortlich organisierte Reisetätigkeit aufnehmen und die bisher betreuten Kunden in Süddeutschland nun auch im persönlichen Kontakt beraten und unterstützen. Christoph Garlichs ist bereits seit 2008 im Unternehmen beschäftigt. 2015 erfolgte der Wechsel in den Verkaufsinnendienst, wo er schwerpunktmäßig Angebote, Bestellungen und Musteranfragen der Kunden telefonisch und schriftlich bearbeitete. Dabei sammelte er auch profunde Kenntnisse des Peters Produktprogramms, die ihm nun auch bei seiner künftigen Beratungstätigkeit beim Kunden vor Ort von großem Nutzen sein werden.