KTL-Beschichtung für Premiumqualität

Wenn an Premiumfahrzeugen Aluminiumteile zusammen mit Carbon-Fahrzeugkomponenten verbaut werden, muss auch die Qualität der Aluminiumteile dem „Premium“-Anspruch genügen. Ein Unternehmen, das auf die Verarbeitung und Fertigung solcher Leichtbaustrukturen für den Automobilbereich spezialisiert ist, suchte daher nach einem geeigneten Partner, für die KTL-Beschichtung von Aluminiumteilen.

Die KTL-Beschichtung von Aluminiumteilen erfordert viel Erfahrung und eine abgestimmte Vorbehandlung. (Bild: Oftec / Ebbinghaus Verbund)

Die KTL-Beschichtung erhöht den Korrosionsschutz gegen Weißrost und schafft eine ansprechende schwarze Oberfläche. Da auch die Kosten immer eine wesentliche Rolle spielen, entschied man sich zuerst für einen Anbieter im europäischen Ausland, der die Aluminiumteile fertig beschichtet zu einem relativ günstigen Preis liefern konnte. Doch sehr bald stellte man fest, dass die gelieferte Qualität nicht den Vorgaben entsprach, die Ausschussquote lag deutlich über 50%. Das konnte auch der günstige Preis nicht wettmachen. 

Das Unternehmen Oftec Oberflächentechnik GmbH & Co. KG (Ebbinghaus Verbund) bietet Beschichtungs-Expertise und ein neuartiges Fertigungskonzept. Das sind gute Voraussetzungen, um Mittel- und Großserien mit konstanter Güte zu beschichten. Speziell bei der KTL-Beschichtung von Aluminiumteilen müssen  Vorbehandlung durch Passivierung und Anlagenchemie gut aufeinander abgestimmt sein, um die gewünschte Haftfestigkeit der Beschichtung zu erzielen. Eine gleichbleibend gute Beschichtungsqualität hängt einerseits von der Güte der Grundstoffe und Materialien, und andererseits vom Prozess sowie von Wartung und Instandhaltung der Anlagen ab. Hierbei gilt es, sowohl die chemischen, lacktechnischen und anlagentechnischen Parameter exakt einzuhalten, zu regeln und in Einklang mit dem Substrat des Kunden zu bringen als auch das eigentliche Bauteil zu optimieren. Diese Maßnahmen verursachen Kosten, die sich in einer beständigen und guten Beschichtungsqualität ablesen lassen. Bei Oftec sorgen ausgebildete Fachleute dafür, dass der Beschichtungsprozess gesichert läuft und die gewünschte Beschichtungsqualität zuverlässig erreicht wird. Strenge Qualitätskontrollen und Fehleranalysen stellen ein gutes Ergebnis sicher.