( )

Die Prüfgesellschaft SGS und Baker Hughes, ein GE-Unternehmen, kooperieren künftig bei der sensor- und datengestützten Wartung von Industrieanlagen. Ein Strategic Alliance Agreement (SAA) der kooperierenden Unternehmen zielt auf den gemeinsamen Einsatz einer Echtzeit-Software zum Predictive...

Weiterlesen
( )

Zum 11. Mal trifft sich die Fachwelt des Thermischen Spritzens, um sich über die neuesten Erkenntnisse aus Forschung, Technik und Praxis der HVOF-Technologie zu informieren. Die Veranstalter Gemeinschaft Thermisches Spritzen e.V. und Linde AG, Linde Gas Deutschland, laden dazu am 25. und 26. Oktober...

Weiterlesen
( )

Bereits zum 25. Mal kürte der Wettbewerb Top 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands – darunter auch die Ewald Dörken AG. Am 29. Juni 2018 auf der Preisverleihung in Ludwigsburg, im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits, ehrte Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Herdecke...

Weiterlesen
( )

Mit einer durchschnittlichen Länge von mehr als 300 m und einer Breite bis zu 45 m sind moderne Kreuzfahrtschiffe die heutigen Giganten der Meere. Auf der Meyer Werft in Papenburg werden Ozeanriesen gebaut, auf denen bis zu 4.000 Passagiere gleichzeitig Urlaub machen. Für ihre Fertigung sind rund 18...

Weiterlesen
( )

Das Thermoplastisches Hochleistungs-Pulverlacksystem erfüllt mit nur einer Schicht Korrosionsschutz-Anforderungen für Meerwasser (Im 2)und Böden (Im 3).

Weiterlesen
( )

Auf der diesjährigen SurfaceTechnology Germany (5. bis 7. Juni) in Stuttgart präsentiert die Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG „The Corrosion College“. Unter dem Motto „Lernen mit Experten“ werden zielgruppengerechte Wissensvermittlung und projektorientierte Lösungen rund um das Thema Korrosion und...

Weiterlesen
( )

Die Atotech Deutschland GmbH stellt auf der SurfaceTechnology ihre verschiedenen Schichten vor: Der silberne Zinklamellen Basecoat Zintek One Hp erreicht in Abhängigkeit der Teilegeometrie und gewählten Applikationstechnik den hervorragenden Korrosionsschutz von 720 Stunden NSST mit nur einer...

Weiterlesen
( )

Vor allem im globalen Transport ist nicht immer vorhersehbar, was einem Produkt und seiner Verpackung unterwegs widerfährt. Von fahrlässigen Beschädigungen bis hin zum Zoll gibt es viele Ursachen, warum ein temporärer Korrosionsschutz auf eine harte Probe gestellt werden kann. Deshalb sollten...

Weiterlesen
( )

Produktionsanlagen arbeiten häufig mit einer hohen Geschwindigkeit, was zu hohen Ausschleppungsraten und einem schwer kontrollierbaren Prozessablauf führen kann. Konventionelle Vorbehandlungen verwenden Eisen- und Zinkphosphate, um einen Korrosionsschutz und eine Haftung des Lackes zu erreichen....

Weiterlesen
( )

Pforzheimer Galvanik-Spezialist bietet Chrom-III-basierte Oberflächenbeschichtung als sichere und leistungsstarke Methode zur langlebigen Passivierung von Aluminiumteilen an – inklusive nachfolgender Korrosionsprüfung.

Weiterlesen