SurTec eröffnet neuen Produktionsstandort in Vietnam

SurTec eröffnete am 24.5.2019 einen neuen Produktionsstandort in Vietnam. Der bereits seit 2009 zur SurTec Gruppe gehörende Standort in Ho Chi Minh City, Vietnam, verfügt nun über eine hoch moderne Produktionsanlage im Süden der Metropole.

Außenansicht des neuen Produktionsgebäudes von SurTec in Vietnam (Bild: SurTec)

Mit einem traditionellen Drachentanz wurde der neue Standort feierlich eröffnet. Vertreter der Freudenberg Gruppe, lokale Partner und Kunden sowie hochrangige Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik nahmen an der Eröffnung teil. Die Fertigungsstätte von SurTec als Anbieter von Spezialchemikalien für die Oberflächentechnik ist darauf ausgelegt, mittelfristig den gesamten südostasiatischen Raum mit Produkten für die chemische Oberflächentechnik beliefern zu können. Mit einer jährlichen Produktionskapazität von bis zu 5.000 Tonnen ist die Anlage auf das rasche Wachstum in Vietnam und den angrenzenden Märkten ausgelegt. „Dieser Standort ist eine Investition in einen Markt, von dem wir überzeugt sind, dass er überproportional wachsen wird“, sagt Dr. Karsten Grünke, CEO der SurTec Gruppe.

„Die neue Fertigung wird perspektivisch für eine noch bessere Betreuung unserer lokalen Kunden und eine deutliche Verkürzung von Lieferzeiten sorgen. Damit sind wir für die Zukunft in der Region hervorragend aufgestellt“, so Dr. Grünke weiter. Neben China, Japan und Indien ist Vietnam nun der vierte Produktionsstandort der SurTec Gruppe in Asien.