Vorschau auf Ausgabe 4/2018

Erscheinungstermin der Ausgabe: 3. April 2018

Titelthema: Medizin- und Lebensmittelindustrie

Schwerpunktthema: Lackieren und Pulverbeschichten

Marktübersicht: Lackieranlagen

Zwei-Stufen-Prozess zur Oberflächenbehandlung von Karosserien

Die PaintExpo ist die internationale Leitmesse für industrielle Lackiertechnik. Aussteller aus aller Welt präsentieren in Karlsruhe ihre Produkte, Dienstleistungen und aktuelle Lösungen rund um die gesamte Prozesskette, von der Vorbehandlung über die Qualitätskontrolle bis hin zur Verpackung. Besucher finden Neu- und Weiterentwicklungen zur Material- und Energieeffizienz, Qualitätserhöhung und Steigerung der Flexibilität.

Die Wirksamkeit von Haftvermittlern

Modifizierte Polyolefine besitzen große wirtschaftliche Bedeutung als Haftvermittler zwischen Polyolefinen und polaren Materialien. Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF in Darmstadt konnten jetzt eine chromatografische Methode entwickeln, die es erstmals erlaubt, systematische Struktur-Eigenschaftsbeziehungen für diese Materialien zu erarbeiten, die entscheidende Hinweise zur Optimierung des Syntheseprozesses liefern.

Dichtstrom-Technologie fit für Industrie 4.0

Die Industrie 4.0 entwickelt Lösungen, um mit den bewährten Methoden der Massenproduktion kundenindividuelle Produkte herzustellen – im Extremfall mit der Losgröße 1. Der persönlich gewählten Farbgebung kommt dabei in vielen Märkten große Bedeutung zu. Nordsons Dichtstrom-Technologie mit ihren HDLV-Pumpen ist vom manuellen System bis hin zur vollautomatischen, robotergesteuerten Beschichtungsanlage verfügbar und steht für Produktivität und Flexibilität mit größtmöglicher Wirtschaftlichkeit.